[an error occurred while processing this directive]

Hochwasser bringt Zwangspause

Jetzt ging es gerade erst wieder los und nun muss ich leider wieder eine Zwangspause einlegen.

Ich wohne im Hochwassergebiet direkt an der Ahr und wurde leider, wie viele andere Freunde, Verwandte, Bekannte und Fremde von dem plötzlich ansteigenden Wasserpegel in der Nacht vom 14. zum 15. Juli 2021 überrascht. Der Sachschaden ist hoch, körperlich und emotional sind wir alle hier sehr geschafft, jedoch ist in meinem näheren Umfeld glücklicherweise niemand ums Leben gekommen. Nach knapp zwei Wochen des Aufräumens, Schlamm Schippens und Wände Einreißens versuchen wir die Zerstörung irgendwie zu fassen. Langsam bekommen wir wieder Luft und der Müll lichtet sich etwas. Somit stellt sich die Frage, wie es bei mir in den nächsten Wochen weitergeht:

Vorab: Wann es wieder losgeht kann ich bisher nicht sagen.

Noch immer fehlt es bei mir an fließendem Wasser und Internet, Strom habe ich seit drei Tagen mal mehr mal weniger. Es ist noch viel wiederherzustellen und das wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Ich kriege weiterhin viele Anfragen, jedoch werde ich keine Sessions anbieten können, solange ich nicht wieder ein Auto habe und zu den Studios komme. Dazu sind auch mein Laptop und Arbeitshandy kaputt, ich bin nur via Mail und Whatsapp erreichbar, Telefonsessions sind somit auch ausgeschlossen. Einiges an Equipment ist leider auch dem Schlamm zum Opfer gefallen und möchte ersetzt werden. Bitte versteht, dass ich momentan ganz woanders mit meinen Gedanken bin und nicht jede Sessionanfrage sofort beantworten / absagen kann.

Sobald ich wieder mobil bin geht es hier schneller voran und auch Treffen können wieder geplant werden. Schließlich kann mich auch ein Hochwasser nicht ganz von meinen Gelüsten abhalten und ein wenig Ablenkung wäre durchaus willkommen.  Ich habe einen Moneypool erstellt, wo ihr als meine Gäste und Sklaven gerne spenden dürft um mich hoffentlich bald wieder in Köln oder anderen Städten anzutreffen.

Den Paypool findet ihr hier:

https://paypal.me/pools/c/8Bx9N9bd4j

Er ist anonym, eure Namen sehe nur ich, jeder kleine Betrag trägt etwas bei. Das was ich selbst nicht für ein neues Auto und ähnliches benötige, werde ich weitergeben an die, die es noch schlimmer erwischt hat. Ich hoffe darauf bald wieder in eure Augen blicken zu können.

Danke für eure Unterstützung!

Eure Megan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.